Rufen Sie mich bitte an

Felder mit einem '*' sind Pflichtangaben.

Senden Sie mir bitte die umfangreiche SOG Leistungsbroschüre zu

Felder mit einem '*' sind Pflichtangaben.

Anmeldung zum Kundenbereich

Felder mit einem '*' sind Pflichtangaben.

Bereits jetzt vormerken:

TAG des HANDELS am

28. September 2017 in Hamburg

Nach einem erfolgreichen TAG des HANDELS im vergangenen September laden wir auch im kommenden Jahr wieder zu unserem informativen Kundentag ein.

Im Folgenden können Sie sich darüber informieren, was unsere Gäste beim letzten TAG des HANDELS erwartete.

 
 

TAG des HANDELS am

22. September 2016 in Hamburg

Am 22. September haben wir die erfolgreiche Reihe unseres informativen Kundentags fortgesetzt: Am TAG des HANDELS haben wir Interessierte und Kunden in unser Haus in Hamburg Winterhude eingeladen, Wissenswertes rund um Software-Lösungen für den Groß- und Außenhandel zu erfahren.

Den ganzen Tag über haben unsere Gäste in branchenspezifischen Vorträgen themenbezogene Tipps, Tricks und Neuigkeiten direkt von Experten erhalten. Und wer mehr wissen wollte, konnte direkt im Anschluss ein persönliches Gespräch mit den Referenten führen.

Darüber hinaus boten wir allen Besuchern die Gelegenheit, sich an Beratungspunkten der SOG und unserer Partner individuell beraten zu lassen.

Am Abend haben wir unsere Gäste mit einem ausgezeichneten Barbecue auf unserer Sonnenterrasse verwöhnt.

 
 

Vorträge

Am TAG des HANDELS erwarteten unsere Gäste auch in diesem Jahr wieder interessante Vorträge, aus denen sie viele Informationen für ihr tägliches Geschäft ziehen können.

Zwischen den einzelnen Vorträgen selbst lag genügend Zeit, um konkrete Fragen direkt an die Referenten zu stellen oder sich einfach nur mit einem kleinen Snack erfrischen zu können.

 

ERP – Der Gewinn liegt im Einkauf 

  • Bestellvorschläge als Basis
  • Einkaufscenter
  • Frachten optimieren
  • Termine und Bestellungen überwachen
  • Einkaufsmahnwesen
  • Nachkalkulation

Uhrzeit: 10:00 - 10:30 Uhr

Referent: Hans Ivar Thomsen, Vertriebsberater der SOG Business-Software GmbH

 

Lagerverwaltungssystem (LVS) – Produktivität steigern und 5- bis 6-stellige Beträge im Lager einsparen

  • Vorteile der Echtzeit-Buchung
  • Verkürzen der Inventur
  • Packzettelzusammenfassung bei der Kommissionierung
  • Display-geführtes Put-to-Light
  • Richtige Planung der Manpower

Uhrzeit: 11:15 - 11.45 Uhr

Referent: Stephan Rauterberg, Projektleiter Logistik der SOG Business-Software GmbH

 

Logistik-Management – Global Logistic Access - Durchgängiger Datenaustausch im Rahmen der Liefer- und Transportkette als Grundlage betriebswirtschaftlicher Entscheidungen

  • "eTracking"-Shipment Tracking in unterbrochenen Liefer- und Transportketten
  • Order Monitoring
  • "eBooking" - elektronische Sendungsbuchung
  • Bündelung aktueller Order- und Logistikinformationen
  • Event-, Alert- und Exception-Handling
  • Einfache Integration interner und externer Systeme (Kunden, Lieferanten, Dienstleister) durch Web-Technologie

Uhrzeit: 12:30 - 13:00 Uhr

Referent: Steffen Bieniek, Berater der CargoSoft GmbH

 

E-Shop - Den Marktwandel nicht verschlafen sondern aktiv mitgestalten

  • Geschäftskunden und Endkunden
  • Artikelinformationssystem
  • Geschütztes Kundencenter
  • Responsives Layout für Tablets und Smartphones
  • Echtzeit-Datenabfragen
  • Beleg- und Bild-Download
  • High-End-Schnittstelle mit Echtzeit-Daten

Uhrzeit: 13:45 - 14:15 Uhr

Referent: Frederic Petzoldt, Vertriebsleiter der SOG Business-Software GmbH

 

SOG Software - Highlights 2016, Ausblick in die Zukunft und Tipps & Tricks

  • Besonderheiten im ERP und LVS
  • Vertreter landkartengestützt steuern (Bing Maps)
  • Projektcenter
  • RMA/Retouren
  • Zeitlich vorgelagerte Kommissionierung (ZVK)
  • LVS mit Seriennummern
  • Pick-by-Light / Pick-by-Voice
  • Lager-Cube

Uhrzeit: 15:00 - 15:30 Uhr

Referent: Carsten Heydorn, Geschäftsführer der SOG Business-Software GmbH

 
 

Beratungspunkte

An zahlreichen Beratungspunkten konnten sich Besucher vom TAG des HANDELS darüber informieren, mit welchen Mitteln sie ihre Software für ihre exakten Bedürfnisse individualisieren können.

 

ERP – Großhandel, Import und Export aus einer Hand organisieren
Themen: Kundenservice erhöhen und Arbeitsprozesse verschlanken unter Berücksichtigung der Punkte Verkauf, Einkauf, Außenhandel, Handelsfertigung, Chargen, Seriennummern, Versand und Controlling am Beispiel vom SOG ERP

 

CRM / SRM - Eigene Big Data nutzen, Gewinne erhöhen und Verkäufe ankurbeln
Themen: Vertriebs- und Einkaufskennzahlen, Upselling, Bestelloptimierung, Direktmarketing, Vertreteranbindung, Cash & Carry / POS am Beispiel vom SOG ERP 

 

LVS/WMS – Mit funkgesteuerter Lagerlogistik 5- bis 6-stellige Beträge im Jahr einsparen
Themen: Lagerverwaltung via Scanner/Tablets, Display-geführtes Put-to-Light, Echtzeitbuchungen beim Scan, Lagersteuerung, Multi-Auftrag-Kommissionierung und Control-Scan am Beispiel des SOG LVS

 

E-Shop und Kunden-Portal – Persönliche Kundeninformationen bereitstellen und mehr Umsatz generieren
Themen: E-Shop für B2B und B2C, Kunden-Portal, direkte Steuerung über das zentrale ERP, keine Daten-Redundanzen, Echtzeit-Informationen wie Live-Artikelverfügbarkeit, Lieferrückstände, Preise und Dokumente aus dem ERP am Beispiel des SOG E-Shop DSI

 

Katalogerzeugung – Digitale und Print-Kataloge auf Knopfdruck mit PIMbase
Themen: Nutzung der ERP-Daten für Print- oder Online-Kataloge. Erstellen von individuellen Kundenkatalogen mit Kundenpreisen durch die Software PIMbase von Plan-Ad CrossMedia GmbH 

 

Versand – Frachtführerunabhängige Versandabwicklung mit SOG SGS SYSTEM 5100
Themen: Schnelle und einfache Versandabwicklung von Briefpost bis Palette durch die nahtlose ERP-Integration der Lösung SOG SGS SYSTEM 5100 von SGS Griep Meerwinck GmbH

 

Barcode-Systeme – Scanner und Tablets zum Anfassen
Themen: 1D und 2D Barcode-Technik, Scanner und Tablets zur Ansicht, individuelle Leistungsvergleiche für Ihre Anforderungen mit den Lösungen von PANDA PRODUCTS Barcode-Systeme GmbH

 

Pick-by-Light und Put-to-Light – Licht- und Display-geführte Kommissioniertechnik zum Anfassen
Themen: Reduzieren Sie mit der kabellosen Pick- und Put-to-Light Technik „SpeedyPick AIR“ gleichzeitig Kommissionierzeiten und Pickfehler-Raten, z. B. bei der parallelen Auftragskommissionierung von 2 bis 40 gleichzeitigen Packaufträgen mit nur einem Kommissionierwagen. Stimmen Sie Ihre individuellen Anforderungen ab mit den praktischen Lösungen der ELV Elektronik AG  

 

EDI – Die Vernetzung von Lieferanten und Kunden
Themen: EDI-Datenaustausch zwischen Lieferant und Kunde, rechtskonformer Rechnungsdatenversand, Produktdaten Plattform am Beispiel des EDI-Lösungskonzepts ADDVITY von 1eEurope Deutschland GmbH

 

Logistik-Management – Einbindung der ATLAS-Zollabwicklung & Monitoring von Logistikprozessen
Themen: Supply Chain Management; ATLAS-Zollabwicklungen Einfuhr/Ausfuhr, Zolllager und EMCS am Beispiel ZODIAK der DAKOSY Datenkommunikationssystem AG

 

Archivierung Integration von ELO in SOG ERP: Da ist noch viel mehr drin
Themen: Optimierung Ihrer Unternehmensprozesse mit der Unterstützung der ELO ECM Suite am Beispiel einer digitalen Personalakte, digitaler Vorgangsakte und E-Mail-Archivierung von id-netsolutions GmbH

 

Mobile Datenerfassung – Anbindung von Mitarbeitern im Außendienst
Themen: Anbindung des Außendienstes, Abwicklung von Messen über iPads, Integration in ERP-Software am Beispiel der Lösung RP Trade von RP Datentechnik Dieter Rohenkohl KG

 

Außendienst - Mobil, flexibel, zeitsparend Produkte präsentieren und verkaufen
Themen: Anbindung Ihres Außendienstes an das SOG ERP, intelligente Informationsübermittlung an Tablets oder Smartphones am Beispiel der Lösungen iHand und iFair von Trendsoft GmbH

 

Financials – Finanzen transparent und umfassend
Themen: Finanzbuchhaltung, Vollintegration ins ERP, Kostenrechnung, Anlagenbuchhaltung und Personalabrechnung am Beispiel der Lösung SOG Financials von BALTICOM Software GmbH

 
 

Aussteller

Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr kompetente Aussteller für unseren TAG des HANDELS gewinnen konnten, die individuelle Ergänzungen zu unseren Software-Lösungen bereitstellten.

Folgende Aussteller waren am 22. September für unsere Gäste vor Ort - alphabetisch sortiert: