Professionelle Finanzbuchhaltung dank flexibler Lösungen

Die Softwarelösung SOG Financials ist online integriert, das heißt: Eingangsbelege, die im SOG ERP System geprüft und erfasst werden, erzeugen Buchungsdaten. Diese wiederum stehen im Finanzwesen sofort zur Verfügung. SOG Financials basiert auf der Varial World Edition, die international bei mehr als 30.000 Anwendern im Einsatz ist. Zudem erhalten Sie im ERP-System vollen Einblick auf die offenen Posten sowie direkten Zugriff auf einen Finanz- und Liquiditätsplaner in der Finanzbuchhaltung. Dank ihres modularen Aufbaus lässt sich die Buchhaltungssoftware an jede Unternehmensgröße anpassen.

Mithilfe der individuellen Maskengestaltung entscheiden Sie selbst über den Aufbau der Benutzeroberfläche.

Die SOG Software bietet Ihnen eine Vielzahl an Schnittstellen zu externen Finanzbuchhaltungen. Das bedeutet, dass Sie anstelle der SOG Buchhaltungssoftware auch weiterhin mit Ihrer bereits vorhandenen FiBu arbeiten können. Für folgende Systeme gibt es derzeit bidirektionale Schnittstellen: DATEV, SAGE KHK, SAP, DIAMANT, Varial Guide und Varial Word Edition.