Software-Schnittstellen für EDI – EDIFACT

Der Handel und die Industrie verlangen heute eine elektronische Datenübertragung mit Kunden und Lieferanten. Zweck ist die Vereinfachung der Datenerfassung und Datenverarbeitung.

Schnittstellen zu EDI-Dienstleistern

SOG hat für eine Vielzahl von Nachrichtenarten eine Standard-Schnittstelle entwickelt. Über EDI-Dienstleister wie nmedia, Integrated Worlds, IWOfurn oder softzoll optimiert, gewährleistet sie einen elektronischen Beleg-Datenaustausch mit Ihren Kunden und Lieferanten.

Durch die Kombination von SOG und den EDI-Dienstleistern sind wir durch den Kontakt zu Handelsgruppen sowie Industriegruppen perfekt auf den Handel eingestellt. Durch diese Spezialisierung und die permanente Weiterentwicklung der SOG Standard-EDI-Software-Schnittstelle decken sie alle Anforderungen des Datenaustauschs ab.

Unterstützte Nachrichtenarten

Im Laufe der vergangenen zwölf Jahre wurden über die SOG Kunden eine Vielzahl von Nachrichtenarten entwickelt. Aus ihnen resultiert eine reibungsfreie Kommunikation mit Kunden und Lieferanten:

  • Rechnung INVOICE
  • Auftrag ORDERS
  • Auftragsbestätigung ORDRSP
  • Abverkaufsmeldung SLSRPT
  • Versandavise DELFOR
  • Lieferschein DESADV
  • Inventurbericht INVRPT
  • u. v. m.

Die Nachrichtenarten werden permanent weitentwickelt und marktgerecht ergänzt.

Datenaustausch und Schnittstellen

EDI bei Ihnen einsetzen

Ihre Kunden und Lieferanten wünschen sich einen elektronischen Belegaustausch via EDI? Dann wird die Stammdatenpflege in der ERP Software bei diesen auf EDI und die o.g. geforderten Nachrichtenarten (wie z.B. Aufträge vom Kunden importieren, Rechnung exportieren) eingestellt. Anschließend werden über den auf den Handel optimierten EDI-Dienstleister Testdatensätze erzeugt. Diese wiederum werden über eine entsprechende Schnittstelle an Ihren Kunden bzw. Lieferanten übermittelt. Auf der anderen Seite werden ebenfalls Testdaten erzeugt, welche SOG in die ERP Software importiert. Nach positiver Abnahme durch die Kunden erfolgt der Echtbetrieb. SOG führt diese Prozesse gemeinsam mit den EDI-Partnern durch.


Nach der Abstimmung und Abnahme erfolgt der Datenaustausch völlig automatisiert und entlastet Sie.