Fordern Sie jetzt einen Rückruf an.

 
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Dashboard in ERP Software

Sie brauchen keine Standards, sondern eine schnelle und individuelle Sicht auf Ihre Daten?
Alle Daten zu Firma, Kunde, Lieferant, Projekten, Interessenten und administrativen Ursprungs liegen in sehr vielen Datentabellen. Mit den Information Centern schaffen Sie sich oder Ihren Abteilungen eine eigene Sicht auf all die oben genannten Detail-Daten. Übersichtlich und schnell.

SOG-Business-Software-Dashboard

Individuelle Darstellung von Informationen

Auf Kundenwunsch wurde bereits vor vielen Jahren in der SOG ERP Software die Technik entwickelt, dass auf den Masken sämtliche Dinge dargestellt werden können, die am jeweiligen Arbeitsplatz benötigt werden. Die ständigen Masken- oder Programmwechsel gehören somit der Vergangenheit an. Außerdem können Sie über die dargestellten Daten weitere Aktionen zu diesen Daten starten.

Folgende Daten können unter anderem aufgelistete werden:

  • Statistik (als Charts, Pegel oder auch Detailstatistik)
  • Vorgänge
  • Rechnungen
  • Lieferscheine
  • Dokumente
  • Notizen
  • Anschriften und Ansprechpartner
  • u. v. m.

Mithilfe des integrierten Assistenten können Anwender der SOG Dashboard Software auch ohne Programmierkenntnisse ihren individuellen Arbeitsplatz so designen, dass die für sie relevanten Informationen auf einen Blick verfügbar sind.

Ihr Center für den jeweiligen Geschäftsvorfall

Die SOG ERP Software öffnet z. B. nach einem Telefonanruf (wenn CTI aktiv ist) direkt das Kundencenter, Interessentencenter oder Lieferantencenter. Sie sehen gleich auf den ersten Blick alle notwendigen Daten ohne zusätzlichen Klick auf den ersten Blick. Bei Bedarf können Sie direkt in die Details gehen, ohne die Maske zu wechseln oder Aktionen wie folgende starten:

  • Neues Angebot erstellen
  • Neuen Auftrag erstellen
  • Notiz erfassen
  • Auftragsverteilung durchführen
  • Ansprechpartner anlegen
  • Stammdaten ändern
  • E-Mail erstellen
  • Datei importieren
  • u. v. m.

Die Centertechnologie bietet eine umfangreiche Auswahl an Informationselementen, mit denen Sie sich individuelle Ansichten generieren können. Der Softwareanwender entscheidet dabei selbst über den Aufbau des Templates und die Relevanz unterschiedlicher Informationen.

Personalisierte Center – abgestimmt auf Ihre Arbeitsprozesse

Des Weiteren existiert ein Center für die Administration, in dem Kapazitäten, Serverjobs, Druckwarteschlangen, Pings u. v. m. dargestellt werden.

Das Managementcenter stellt alle Daten des gesamten Unternehmens dar. Sämtliche Vorgänge, Statistiken, Kunden, Artikel, Projekte werden hier transparent dargestellt.

Mit dem SOG Datencenter haben Sie direkten Blick auf selektierte Daten zur Verfügung. Sie können somit Ihren Vertretern eine eigene Sichtweise auf deren Kunden und Interessenten geben – von der Statistik über Angebote bis zu den Offenen Posten.

Mit einem zusätzlichen Klick verfeinern Sie auf Wunsch die Detailschärfe und erhalten so ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Übersichtlichkeit und Informationsgehalt.

Ein besonderer Mehrwert resultiert daraus, dass Standardprogramme durch gewünschte Informationen, beispielsweise zu einem Kunden oder Artikel, über unsere Technologie erweiterbar sind. Somit kann in der Auftragsbearbeitung nach Eingabe von Kundennummer und Artikel kontextbezogen eine kunden- und artikelspezifische Preishistorie dargestellt werden.

Ein Interessentencenter erleichtert den Arbeitsalltag

Das SOG Interessentencenter mit Dashboard Software ist ein Multifunktionswerkzeug für Ihre Mitarbeiter. Der einfache Programmaufruf des Interessentencenters wird über eine Verbindung mit Ihrer Telefonanlage ermöglicht. Grundlage ist ein zentrales Auskunftssystem rund um Ihre Interessenten.

Mithilfe des Assistenten in unserer Software ist es allen Mitarbeitern – auch ohne Programmierkenntnisse – möglich, ihren Arbeitsplatz individuell einzurichten. So haben sie die wichtigsten Daten sofort verfügbar und können die Detailschärfe mit einem Klick jederzeit anpassen.

Zur Verfügung gestellte Informationen sind unter anderem: offene Angebote, Sonderabsprachen, Schriftverkehr, Notizen, Ansprechpartner, Historie und eine Vielzahl von weiteren Elementen, die jeweils den Bedürfnissen entsprechend erweitert werden können.

Zusätzlich bietet Ihnen das Interessentencenter von SOG ein umfassendes Workflow-Konzept. Ihre Mitarbeiter können aus der Software heraus diverse Aktionen auslösen: Zum Beispiel die Erstellung von Angeboten, Reklamationen, E-Mails, Notizen und Aufgaben. Des Weiteren können Sie hier Stammdatensätze eines Interessenten direkt ändern, ohne die klassische Stammdatenverwaltung aufrufen zu müssen.