Fordern Sie jetzt einen Rückruf an.

 
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Technische Anbindung mit hoher Unabhängigkeit

Auch die Lagertechnik ist in einem stetigen Wandel und fordert Flexibilität beim Zugriff auf das Lagerverwaltungssystem. Das LVS der SOG funktioniert daher vollständig geräteunabhängig auf verschiedenen Devices.

Jeder Nutzer des LVS meldet sich auf seinem Gerät via RDP-Technik auf dem Terminalserver an. So arbeiten alle gleichzeitig im System und dieses kann sich in Echtzeit aktualisieren. Eine Optimierung aller Prozesse ist die Folge. Fehllieferungen aufgrund von veralteten Daten gehören der Vergangenheit an.

SOG-Lagerverwaltung-Lagertechnik

 

Welche Devices von Ihnen und Ihren Mitarbeitern genutzt werden, hängt von den Präferenzen und dem Arbeitsbereich ab. Unsere Kunden nutzen das LVS zum Beispiel auf Tablets, Scannern und Smartphones mit Betriebssystemen wie Android, iOS oder Windows.

Nutzen Sie andere Hardwarelösungen wie Put to Light / Pick by Light / Pick by Voice – diese sind über direkte Schnittstellen mit dem LVS verbunden. Unser LVS verfolgt ein offenes Schnittstellen-Konzept für die Anbindung von Lagertechniken.

Die Darstellung des LVS auf allen Devices erfolgt mit individuellem Maskendesign auf Displays. Somit ist ein schneller Überblick für alle Beteiligten möglich.