Fordern Sie jetzt einen Rückruf an.

 
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Telefonverkauf– schnelle Lösung dank Großhandel-Software

Führt Ihr Unternehmen Telefonverkäufe durch oder Sie haben ein internes Call-Center, so ist eine umfassende Auskunft Ihrer Mitarbeiter und eine sofortige qualifizierte Aktionsdurchführung maßgeblich entscheidend für Ihren Erfolg im Telefonverkauf. Mit dem SOG ERP System nutzen Sie maßgeschneiderte Masken und organisieren die eingehenden sowie ausgehenden Telefonate effizient und kundenorientiert. Dadurch können Sie Ihren Großhandel so effektiv wie möglich betreiben.

Aus dem Kundencenter heraus erfassen Sie in einer übersichtlichen Angebots- und Auftragsschnellerfassung sowie Reklamationserfassung alle angefragten Positionen. Auch hier sind bei Bedarf sämtliche Informationen rund um den Kunden und den Artikel sofort einsehbar. Wie beispielsweise:

  • Verfügbarkeit bzw. Terminsituation in Echtzeit
  • Mengenstaffeln
  • Preishistorie des Kunden
  • Kennzeichnung von Listungsartikeln (Was kauft der Kunde)

Nach der Erfassung kann der Auftrag sofort abgeschlossen und weitere Prozesse automatisiert angestoßen werden. Zudem können Sie ebenfalls Gesprächsprotokolle erfassen, denen Sie Aufgaben zuweisen können. Wir helfen Ihnen, Ihre Warenwirtschaft so effizient wie möglich zu gestalten.

Eingehende Telefonate (Inbound)

Über die Telefonintegration / CTI erkennt die SOG Software für den Großhandel die anrufende Firma sowie den Ansprechpartner. Sie erhalten diese Anruf-Informationen per Pop-Up und können sofort das Kundencenter parallel öffnen lassen. Dieser Teil der Warenwirtschaft-Software gibt Ihnen einen Überblick zu allen Informationen, die Sie in Ihrer Rolle im Kundencenter benötigen. Das sind Informationen zu Liefer-Rückständen, offene Angebote, Reklamationen, offenen Posten sowie zu dem gesamten Schriftverkehr. Verschaffen Sie sich mithilfe von hinterlegten Gesprächsprotokollen einen umfassenden Überblick über die neuesten Vorgänge, Projekte und Dokumente. Mit unserer SOG ERP Software für den Außenhandel haben Sie immer alles im Blick.

Jeder Anwender und jede Abteilung in Ihrem Unternehmen kann sich mithilfe unserer Großhandel-Software eine individuelle Ansicht konfigurieren. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass einzelne Mitarbeiter jeweils nur für sie relevante Informationen aus der Warenwirtschaft sehen.

Ausgehende Telefonate (Outbound)

Führen Sie Telefonverkauf als Outbound (direkte Telefonakquise) durch? Dann hinterlegen Sie in unserer Software für den Großhandel Adresslisten, die Ihre Mitarbeiter oder Ihr Call-Center abtelefonieren. Anrufe können direkt über das SOG ERP und CTI per Mausklick durchgeführt werden.

Von diesen Listen aus springen Sie direkt in das SOG Kundencenter hinein. Alternativ hinterlegen Sie für sich selbst in den Adresslisten die Informationen aus dem Center, die Sie zu der jeweiligen Adresse sehen möchten. Alle Aktionen wie eine Angebots- oder Auftragserstellung, das Anlegen von Gesprächsprotokollen, das Pflegen von Vertriebs-Kennzahlen u.v.m. stehen Ihnen auch hier zur Verfügung.

Die SOG ERP Großhandel-Software verfolgt das Prinzip des zentralen Überblicks (frei konfigurierbar nach Abteilung oder User) und effizienten Masken, die nur Ihre relevanten Informationen und Kennzahlen enthalten. Uns ist es besonders wichtig für Sie individuelle Lösungen zu schaffen, sodass Sie im Großhandel bestens aufgestellt sind und sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.