Rufen Sie mich bitte an

Felder mit einem '*' sind Pflichtangaben.

 

Senden Sie mir bitte die umfangreiche SOG Leistungsbroschüre zu

Felder mit einem '*' sind Pflichtangaben.

 

Anmeldung zum Kundenbereich

Felder mit einem '*' sind Pflichtangaben.
ERP Software Kompetenz für den Groß- und Außenhandel

ERP Software Kompetenz für den Groß- und Außenhandel

Die SOG IT-Experten verfügen über vielfältige und sehr spezifische fachliche Kompetenzen, die durch eine permanente Weiterentwicklung aufgebaut werden.

Im Fokus steht das Ziel, die Effizienz der Geschäftsprozesse Ihres Unternehmens zu erhöhen. Von der Analyse der Anforderungen bis zum betreuten Echtlauf ist der Service optimal ausgerichtet. Das erfolgreiche Zusammenspiel aller kompetenten Fachbereiche schafft die perfekte Basis für ein gewinnbringendes Ergebnis.

Branchenspezialisierung

SOG ERP Software - für Sie programmiert

Alle SOG Kunden kommen aus dem Handel, somit wird der Standard-Leistungsumfang permanent nur um relevante Funktionen erweitert, die Ihnen zugute kommen.

Durch den ständigen Kontakt zu unseren Kunden und der Mitgliedschaft in Verbänden, sind wir am Puls der Zeit und wissen wohin der Markt sich bewegt.

SOG ist Hersteller der SOG ERP Software. Sie sprechen mit Fachleuten, die umgehend handeln. So entfallen zeitraubende Wege über Dritte.

SOG Mitarbeiter - wir sprechen Ihre Sprache

Eine Vielzahl unserer Mitarbeiter hat in der Studienlaufbahn im Groß- und Außenhandel gelernt. Sie werden ständig weitergebildet. Durch die hohe Mitarbeiterbindung, wächst die Erfahrung von Projekt zu Projekt, von Kunde zu Kunde.

Alle Mitarbeiter sind in Ihrer Branche zu Hause von der Hotline, der Entwicklung, der Projektleitung, dem Customer Service Center bis zum Vertrieb und Marketing.

SOG Vertriebsphase - höchst qualifiziert und präzise

Unser Vertriebsteam zeichnet sich durch ein hohes Fachwissen aus, welches mit jedem Interessententermin sowie den durchgeführten Kundenberatungsterminen permanent wächst.

Von dieser Erfahrungen profitieren Sie in Ihren Gesprächen. Wir wissen worüber Sie sprechen und was Sie in Ihrem Markt von einer ERP Software erwarten. Unsere Branchenerfahrungen und aktuellen Branchenbeispiele vermitteln wir Interessenten und unseren Kunden.

Projektmanagement

An erster Stelle einer erfolgreichen Zusammenarbeit steht eine umfangreiche Analyse Ihrer individuellen Unternehmensprozesse sowie das Erarbeiten entsprechender organisatorischer Lösungen.

Aus diesem Grund wird für jedes Projekt ein hauptverantwortlicher SOG Projektmanager für Sie benannt. Die SOG Projektmanager betreuen Sie organisatorisch bei der Einführung der SOG ERP Software. Zusätzlich bringen die Projektmanager in dem gemeinsamen Projekt ihre Erfahrungen in der Einführung des ERP Lösungskonzeptes im Handel mit ein.

Folgende Aufgaben gehören unter anderem zu unseren täglichen Tätigkeiten:

  • Ausarbeitung von Pflichtenheften
  • Erstellung von Projektplänen
  • Analyse von Geschäftsprozessen
  • Definition von zukünftigen Geschäftsprozessen
  • Projektsteuerung (Definition von Teilprojekten, Aufgabenzuordnung)
  • Projektcontrolling (z. B. Budget- oder Ressourcenüberwachung)
  • Erstellung von Projektdokumentationen

Nach dem Echtstart erfolgt eine professionelle Folgebetreuung und -beratung in allen Softwarefragen - telefonisch und vor Ort.

Ablauf der Projekteinführung

Prozessoptimierung

Schon durch die Architektur ist SOG ERP in der Lage, auch Ihre individuellen Geschäftsprozesse abzubilden. Die breit gefächerte Kompetenz unserer Mitarbeiter ermöglich eine frühzeitige zielgenaue Prozessanalyse.

Diese intensive Betrachtungsweise Ihres Unternehmens und das Praxiswissen unserer Experten gibt Ihnen die Chance, hergebrachte Arbeitsweisen aufzugeben und stattdessen gemeinsam Möglichkeiten einer Prozessoptimierung zu finden.

Damit sorgt SOG ERP für die Steigerung der internen Produktivität und Senkung der Kosten in allen Unternehmensbereichen.

Ihr Nutzen durch eine Prozessoptimierung:

  • Steigerung des Kundenservice und der Kundenzufriedenheit
  • Automatisierung von Abläufen durch branchenorientierte Workflows
  • Kostenreduzierung im Lager
  • Steigerung des internen und externen Informationsflusses
  • Freisetzung wertvoller Prozesszeiten für wichtigere Kernaufgaben
  • Durchgängige Transparenz durch richtungsweisende Statistiken

Beratung

SOG bietet branchenorientierte Softwareberatung für den Handel zur Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse und unterstützt Sie damit bei der Erreichung Ihrer Unternehmensziele. Die strategische Beratung reicht von einer umfangreichen Analyse der Anforderungen bis hin zur Implementierungsphase.

Auch nach der Einführungsphase bietet SOG begleitend professionelle Beratung für die Weiterentwicklung Ihrer kaufmännischen Abläufe.

Unsere Beratungsleistungen:

  • Kaufmännische Unternehmensberatung
  • Zuriff von Informationen auf Messen
  • Datenaustausch mit Handel und Industrie
  • Anbindung von Fremdlösungen
  • Umsetzen von Zollanforderungen
  • Einhalten und Umsetzung von gesetzlich Vorgaben

Datenübernahme

Eine Datenübernahme aus der alten Warenwirtschaft / dem alten ERP wird bei nahezu jeder Einführung der SOG ERP Software durch SOG begleitet und ausgeführt.

Datensichtung / Datenanalyse

Zu Beginn der Organisation der Datenübernahme wird eine Datenanalyse durchgeführt. Bei dieser werden die vorhandenen Daten auf Länge, Vollständigkeit und Konsistenz überprüft. Anschließend wird der Import der Daten in das ERP System vorbereiten und optimiert, d. h. Quell- und Zielfelder werden definiert.

Datenkonvertierung

Die Datenkonvertierung ermöglicht das Importieren, die Umsetzung der Daten und die automatische Anreicherung mit Informationen zur Verbesserung der Datenqualität in der SOG ERP Lösung.

Übernahme von Daten

Folgende Daten können bei Bedarf übernommen werden:

  • Stammdaten (Kunden, Lieferanten, Ansprechpartner, Artikel und Artikelpreise)
  • Buchungs- und Statistikdaten um Statistiken zu generieren
  • Weitere Daten sind möglich

Schulung

Das Schulungsangebot richtet sich an Manager, Sachbearbeiter oder Administratoren, die mit der SOG ERP Software arbeiten und Ihre Anwenderkenntnisse ausbauen möchten. Das Schulungsprogramm gliedert sich in Basis- und Spezialschulungen.

Kundenindividuelle Schulungen

SOG bietet Ihnen individuelle Schulungen an Ihrem Wunschort und zu Ihrem Wunschtermin an. Wählen Sie aus dem Schulungsangebot die Themenschwerpunkte, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen. Bei einer individuellen Schulung richten sich die SOG Referenten ganz nach Ihren firmenspezifischen Anforderungen.

So können Sie, Ihre Mitarbeiter und Kollegen sich ganz ohne Reiseaufwand bequem in Ihren eigenen Räumen schulen lassen. Selbstverständlich können diese Schulungen auf Wunsch auch im SOG-eigenen Schulungszentrum in Hamburg durchführt werden.

Key-User Schulungen

Die Key-User Schulungen richten sich an Benutzer, die in den jeweilingen Abteilungen über konkretes Wissen verfügen bzw. dieses ausbauen wollen, um gegebenenfalls intern weitere Mitarbeiter zu schulen. Diese Möglichkeit des Know-how-Transfers erhöht die Qualifikation einzelner Ansprechpartner im Unternehmen und trägt zu Kosteneinsparungen im Bereich der Mitarbeiterschulungen bei.

Vorteile

Aufgrund der langjährigen Erfahrung und des umfangreichen Branchen-Know-hows kann SOG bei den durchgeführten Schulungen höchste Qualität garantieren. Dabei orientiert sich der Schulungsinhalt ausschließlich an den Interessen und Wünschen der Kunden

Referenten

Die eingesetzten Trainer und Referenten sind ausgewiesene IT-Spezialisten mit hoher Fachkompetenz und didaktischer Erfahrung im Bereich des Groß- und Außenhandels.

Anpassungsprogrammierung

Durch die Spezialisierung auf den Groß- und Außenhandel bietet die SOG ERP Software eine nahezu vollständige Abdeckung der Anforderungen im Handel an die Software. Sollten dennoch Anforderungen benannt werden, welche nicht im Leistungsumfang vorhanden sind, führt SOG Anpassungsprogrammierungen durch, die in den Standard-Leistungsumfang der ERP Software integriert und den Kunden bereitgestellt werden.

Individualprogrammierung

Spezifische Kundenanforderungen werden direkt durch die SOG Entwicklung umgesetzt. Hier profitieren die SOG Kunden von einem direkten Ansprechpartner und von kurzen Wegen: Sie sprechen mit dem Hersteller der ERP Software.

Bestehende Strukturen erfordern in einigen Projekten die Durchführung von spezifischen Individualprogrammierungen, welche direkt von der SOG Entwicklung durchgeführt werden.

Individuelle Benutzeroberfläche

Was versteht man unter der individuellen Benutzeroberfläche? Und was sucht dieser Punkt unter Kompetenzen?

Durch die Branchenspezialisierung auf den Großhandel und Außenhandel verstehen wir Ihr Geschäft und haben viel Erfahrung gewonnen. Diese Erfahrung geben wir in unseren (Neu)Kunden-Projekten weiter.

Die SOG ERP Software kann sehr stark durch Sie oder SOG an Ihr Geschäft angepasst werden, das gleiche gilt für die Programm-Masken - die Benutzeroberfläche.

Hier kommen die Erfahrungen der SOG wieder ins Spiel: Sie werden unterstützt Ihre Abteilungen so mit der SOG ERP Software einzusetzen, dass jeder Ihrer Mitarbeiter die Dinge in der Oberfläche sieht, die auch wirklich relevant sind, sprich: Zielgerichtete Informationen ohne zeitaufwändige Recherchen oder Maskensprünge.

Die technischen Möglichkeiten, die wir neben unseren Erfahrungen nutzen, können Sie im Bereich Werkzeuge / Editoren Maskeneditor einsehen.

Formular- und Berichtsdesign

Mit dem Formulargenerator SOG Forms bietet SOG ein Eigenprodukt, mit dem eine Vielzahl von Etiketten, Listen und Formulare gestaltet werden können.

Wir gestalten für Sie:

  • Spezifikationsblätter
  • Ausgangsbelege
  • bebilderte Verkaufsformulare
  • Artikelstammblätter
  • Zertifikate
  • Katalogseiten
  • Preislisten
  • Auswertungen
  • Artikel- und Versandetiketten
  • Kundenformulare
  • Exportdokumente