Fordern Sie jetzt einen Rückruf an.

 
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

SGS Griep Meerwink GmbH – SOG Partner für professionelle Versandlogistik

Die SGS Griep Meerwink GmbH aus Hamburg wurde 1985 gegründet und hat sich auf die Entwicklung von Softwarelösungen für die Bereiche Versand und Logistik spezialisiert.

Im Laufe der über 30-jährigen Erfahrung hat sich SGS insbesondere durch die Entwicklung eines Multi-Carrier-Versandsystems erfolgreich am Markt etabliert.

Seit 2011 befindet sich SGS unter der Leitung der beiden Gesellschafter und Geschäftsführer Wolf Meerwinck und Björn Sandkamp. Das Team der Firma setzt sich aus erfahrenen IT-Technikern und Ingenieuren zusammen. Als Full-Service-Dienstleister ist SGS kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Entwicklung von passgenauen Versandlösungen inklusive Beratung zu passender Hardware.

SGS-SOG-Partner

Schnelle Integration von Frachtführern

SGS vereint IT-Expertise mit Fachwissen in den Bereichen Lager und Logistik. Die Entwicklung und Konzeptionierung der Software erfolgt Inhouse.  Durch die zahlreichen gemeinsamen Projekte verfügt das Unternehmen über reichhaltige Erfahrungen im Umgang mit kleinen und mittelständischen Unternehmen in den Branchen des Handels.

Im Zuge der langjährigen Partnerschaft stand die Anbindung des Multi-Carrier-Versandsystems 5100 an SOG ERP über eine bidirektionale Schnittstelle im Vordergrund. Durchschnittlich ist die Anbindung und Integration des SYSTEM 5100 bereits innerhalb von 8 Wochen realisiert. Durch die Anbindung der Versandlösung an SOG ERP kann der Datenaustausch mit Paketdienstleistern und Speditionen im Versandprozess vollständig automatisiert werden.

Schon heute umfasst das Portfolio von SGS mehr als 80 standardisierte Frachtführer-Module. Dank ihrer flexiblen Schnittstelle sind die erfahrenen Software-Entwickler von SGS darüber hinaus jederzeit in der Lage, schnell und kostengünstig neue Carrier zu implementieren.

Erfolgreiche Partnerschaft

Gemeinsam verbindet SOG und SGS seit 2013 eine erfolgreiche Partnerschaft. Im Rahmen der intensiven Zusammenarbeit blicken wir bereits auf über 40 gemeinsame Projekte zurück.

Die Schnittstelle zur Integration der SGS-Lösungen ist für SOG Kunden besonders interessant, um einen reibungslosen Datenaustausch sicherzustellen und die Fehlerquellen der manuellen Erfassung zu reduzieren. Eine schnelle Abwicklung des Versandprozesses und die automatische Rückmeldung von Tracking-IDs über die Schnittstelle ist insbesondere vor dem Hintergrund des wachsenden E-Commerce Geschäfts hochrelevant.

Kunden profitieren hierbei nicht nur von der kurzen Projektlaufzeit, sondern können auch im Supportfall auf schnelle Reaktionen des hauseigenen Supportteams von SGS setzen. Das faire Lizenzmodell sowie ein erstklassiges Wartungskonzept runden das Gesamtbild ab.

Kundenservice

Kundenservice und Support werden bei der SGS besonders großgeschrieben und gelten als Alleinstellungsmerkmal. Das Unternehmen überzeugt mit einer kurzen Reaktionszeit und antwortet zeitnah auf Support-Anfragen via Telefon, E-Mail und anderen Kommunikationsmedien. Auch Remote-Unterstützung oder Support direkt vor Ort sind möglich.

Zur Partnervorstellung PDF Download 

Erfahren Sie mehr über SGS